Banken Maxda

Maxda

by KreditJoe
Lesedauer: 7 Minuten

Maxda Kredit

Wer Schwierigkeiten hat, bei der Bank einen Kredit zu erhalten, da er eine schlechte Bonität hat oder selbstständig ist, kann alternativ zum Bankkredit einen Maxda Kredit beantragen. Maxda ist keine Bank, sondern ein Kreditvermitlungsinstitut. Man erhält günstige Sofortkredite, selbst dann, wenn man bereits über einen negativen Schufa-Eintrag verfügt. Maxda gewährt auch ohne Schufa Kredite. Für die verschiedensten Zwecke kann man bei Maxda Kredite beantragen. Das Unternehmen zählt zu den größten Finanzdienstleistern in Deutschland und ist Partner für Kredite sowie für Immobilienfinanzierungen. Das Unternehmen bietet seine Leistungen ausschließlich für Privatkunden an und ist unabhängig tätig. Es arbeitet mit deutschen und ausländischen Kreditbanken zusammen, um den Kunden immer die passenden Kredite zu vermitteln.

Maxda`s langjährige Erfahrung als Spezialist für Kredite mit und ohne Schufa-Eintragung sowie ein freundliches Team stehen Ihnen bei allen Fragen zur Erfüllung Ihrer persönlichen Kreditwünsche zur Seite.

Maxda bietet Allzweckdarlehen von EUR 3.000,- bis EUR 250.000,- für jeden Verwendungszweck. Das Angebot umfasst neben Ratenkrediten auch Hypotheken-Darlehen und Beamtenkredite.

Geld für Eilige, weil Sie es Maxda wert sind: Maxda sorgt für die umgehende, 100%ige Auszahlung Ihres Kredites postbar oder per Überweisung, und hilft Ihnen schnell und unbürokratisch bei der finanziellen Unabhängigkeit. Bei Maxda werden Sie ernstgenommen. So kann Maxda auch in scheinbar aussichtslosen Fällen schnell und unbürokratisch helfen. Maxda

Maxda – Kredite mit und ohne Schufa

Maxda verfügt bereits über langjährige Erfahrung bei der Vermittlung von Krediten mit und ohne Schufa. Allzweckdarlehen werden in Höhe von 3.000 bis 250.000 Euro vermittelt, für die verschiedensten Verwendungszwecke. Neben Ratenkrediten werden Hypothekendarlehen und Beamtenkredite vermittelt. Die Vermittlung der Kredite erfolgt kurzfristig, mit einer Auszahlung von 100 Prozent. Der Barkredit von Maxda ist ein klassischer Ratenkredit mit einem Zinssatz, der über die gesamte Laufzeit konstant bleibt. Ohne Schufaauskunft können Kunden Kredite bis zu 5.000 Euro erhalten. Eine Schufa-Auskunft wird nicht eingeholt, da spielt es keine Rolle, ob bereits ein negativer Schufa-Eintrag vorliegt. Für den Kredit ohne Schufa gelten feste Konditionen bezüglich Raten, Laufzeit und Zinsen. Um einen solchen Kredit zu bekommen, ist lediglich der Nachweis eines regelmäßigen Einkommens erforderlich. Solche Kleinkredite können genutzt werden, um einen Dispokredit auszugleichen und um verschiedene Anschaffungen zu finanzieren.

Der Kredit ohne Schufa von Maxda

Mit einem Kredit ohne Schufa wird der Kreditnehmer finanziell unabhängig, er hat wieder finanziellen Spielraum. Eine Bonitätsprüfung des Antragstellers ist zwingend erforderlich, dafür muss der Antragsteller Einkommensnachweise vorlegen. Die Schufa wird über einen solchen Kredit nicht informiert. Im Gegensatz zu Krediten mit Schufa-Auskunft, bei denen bereits bei der Schufa-Abfrage ein Vermerk erfolgt, so wird beim Kredit ohne Schufa kein Vermerk vorgenommen. Wird ein Kredit gewährt, so wird ganz bewusst auf die Information der Schufa verzichtet. Der Kredit ohne Schufa kann bei Maxda online beantragt werden. Sobald der Kreditantrag bei Maxda eingegangen ist, erhält der Antragsteller eine Bestätigung und einen vorbereiteten Kreditvertrag. Der Antragsteller muss den vorbereiteten Vertrag zusammen mit den geforderten Unterlagen zu den Einkommensverhältnissen an Maxda zurückschicken. Maxda wählt aus dem Pool der Anbieter aus dem In- und Ausland denjenigen aus, der am besten zum Kreditantrag passt. Voraussetzung für die Kreditgewährung ist, dass der entsprechende Anbieter bereit ist, abhängig von der Bonität des Antragstellers einen Kredit zu gewähren. Ist die Bonität gewährleistet und der Anbieter zur Kreditvergabe bereit, müssen nur noch die Formalitäten abgewickelt werden, damit das Geld ausgezahlt werden kann. Die Auszahlung kann auf das Girokonto oder bar über die Deutsche Post erfolgen. Die Kredite ohne Schufa von Maxda werden ausschließlich von Direktbanken in Deutschland oder im Ausland vergeben. Die Vergabe erfolgt immer in Euro.

Einen Kredit bei Maxda beantragen

Der Kreditantrag auf einen Kredit mit Schufa funktioniert ähnlich wie der Antrag auf einen Kredit ohne Schufa. Die Kreditanfrage wird online ausgefüllt, sie ist völlig kostenlos und unverbindlich. Ist die Anfrage bei Maxda eingegangen, erhält der Antragsteller per E-Mail und zusätzlich per Post den Kreditantrag, den er ausfüllen und unterschreiben muss. Zusammen mit dem Antrag muss der Kunde eine Kopie der letzten Lohnabrechnung vorlegen. Der Antrag und die Unterlagen werden umgehend geprüft, der Antragsteller wird benachrichtigt. Nach Prüfung der Unterlagen wird der Kredit kurzfristig ausgezahlt, wenn alle Voraussetzungen vorliegen. Die Kredite können mit Laufzeiten von 12 bis 120 Monaten gewählt werden. Der Zinssatz wird bonitätsabhängig festgelegt, er liegt zwischen 5,29 und 15,95 Prozent. Die Rückzahlung beginnt vier Wochen nach der Auszahlung des Kredits, sie erfolgt immer monatlich in gleich hohen Raten. Um die monatlichen Raten, die man ungefähr bezahlen muss, zu ermitteln, kann man den Kreditrechner, der auf der Webseite von Maxda bereitsteht, benutzen. Man gibt Kreditwunsch und Laufzeit an und erhält die ungefähre Ratenhöhe angezeigt. Bei Maxda können Kunden umfassende Beratung erhalten, eine Telefonhotline steht dafür zur Verfügung.

Allgemeine Informationen über Maxda

Die Maxda Darlehensvermittlungs GmbH gehört mit ihrer über 25-jährigen Erfahrung als Kreditvermittler zu Deutschlands Top-Anbietern in diesem Segment. Dieser Status kommt allerdings nicht von ungefähr, denn Maxda ist für ein besonders breites Spektrum von Krediten bekannt. Egal ob Kredite mit oder ohne Schufa – der Finanzdienstleister aus Speyer arbeitet mit zahlreichen Kreditbanken im In- und Ausland zusammen, sodass eine Kreditvermittlung für fast jede Finanzierung zwischen 1.000 und 250.000 Euro möglich ist.

Ein weitere Ursache für die hohe Kundenzufriedenheit der Maxda Kreditvermittlung sind die schlanken Strukturen des Unternehmens: Da Maxda kein teures Filialnetz betreibt, sondern seine Kunden online und telefonisch berät, werden alle Anfragen zeitnah und absolut schnell bearbeitet. Der Kunde profitiert dadurch in Form niedriger Monatsraten und einer besonders flexiblen (postbar, Scheck) Geldanweisung.

Kernkompetenzen Maxda

Auf die zunehmende Bedeutung des Internets hat Maxda besonders schnell reagiert: Mittlerweile laufen Kreditanfragen und deren Abwicklung fast ausschließlich online. Zentraler Orientierungspunkt für einen Kredit der Maxda Darlehensvermittlung ist dabei der ausgeklügelte Maxda Online-Kreditrechner: So verfügt der künftige Kreditnehmer schon vorab über einen detaillierten Vergleich der gewährten Konditionen – jeweils abhängig von Kreditsumme und /oder Kreditlaufzeit.

Auch der Kreditantrag selbst kann gleich direkt auf maxda.de ausgefüllt werden, um dann anschließend ausgedruckt und per Post oder Fax an Maxda gesendet zu werden. Sobald der Antrag bei Maxda eingegangen und bearbeitet ist, darf sich der Kunde über die zeitnahe Auszahlung der Darlehenssumme freuen. Übrigens: Die Zinskonditionen für einen Maxda Kredit beginnen bereits bei günstigen 5,29 Prozent und gelten für die gesamte Laufzeit (bei manchen Kreditarten teilweise gestaffelt).

Produkte Maxda

Maxda vermittelt herkömmliche Darlehen an Privatkunden ebenso wie Kredite ohne Schufa. Das Portfolio ist dabei in den letzten Jahren kräftig angewachsen: Mittlerweile gibt es bei Maxda nicht nur gewöhnliche Raten- und Anschaffungskredite, sondern auch Großkredite wie Baufinanzierungen und Immobilienkredite, ebenso wie Beamtendarlehen, Vor- und Zwischenfinanzierungen sowie Wertpapierkredite.

Darüber hinaus ist über Maxda auch eine Vermittlung von Auslandskrediten – hier insbesondere die begehrten (da schufafreien) Schweizer Kredite – möglich. Bitte beachten: Maxda zählt zu den besonders seriösen Anbietern von schufafreien Darlehen – deshalb ist dieser (sehr werbeintensive) Bereich nur Angestellten oder Beamten vorbehalten. Arbeitslose, Hausfrauen oder Hartz IV Empfänger können die Kreditangebote der Maxda Darlehensvermittlung nicht in Anspruch nehmen. Übrigens: Auch Kredite für Selbständige werden von Maxda leider nicht vermittelt.

Zugangsvoraussetzungen Maxda

• Alter: 18 – 69 Jahre
• bei Männern unter 23 Jahren: Nachweis einer Freistellung oder eines Wehrdienstausweises
• Wohnsitz in Deutschland
• Personen ohne regelmäßiges Einkommen (Arbeitslose, HartzIV, Hausfrauen) benötigen einen Bürgen, der oben genannte Kriterien erfüllt.

Adresse Maxda :

Maxda Darlehensvermittlung GmbH
Boschstr. 3
67346 Speyer

Internet: http://www.maxda.de/
Bei Fragen wenden Sie sich bitte per E-Mail an:
info@maxda.de

Geschäftsführer: Volker Geßner

Telefon: +49(0)180 5 00136
Fax: 0800-5 891409 (kostenfrei)

* 0,14/Min. aus dem deutschen Festnetz – max. 0,42/Min. aus den Mobilfunknetzen.

HRB 51584 Speyer
Zugelassen gem. §34 c GewO
vom Gewerbeamt Ludwigshafen

Ust-IdNr: DE182895112

 

Maxda Kredit Erfahrungen

Maxdaverspricht Hilfe, wenn Kreditanträge bei der Bank abgelehnt wurden und wenn ein negativer Eintrag bei der Schufa vorliegt. Das Unternehmen wirbt mit hohen Annahmequoten selbst bei schlechter Bonität. Es handelt sich dabei um einen Kreditvermittler, der mit einer Vielzahl von Banken zusammenarbeitet, um das für den Antragsteller günstigste Angebot zu finden. Um einen Kredit bei Maxda zu bekommen, muss der Antragsteller bestimmte Voraussetzungen erfüllen. Er muss volljährig sein und muss ein entsprechendes Nettoeinkommen nachweisen können, damit die Rückzahlung des Kredits gewährleistet ist. Selbst dann, wenn der Antragsteller arbeitslos ist, muss er die Hoffnung auf einen Kredit von Maxda noch nicht aufgeben. Ein Bürge, der über ein festes Arbeitsverhältnis und ein entsprechendes Nettoeinkommen verfügt, kann helfen. Kredite können mit einer Laufzeit von 12 bis 120 Monaten und mit Kreditsummen von 3.000 bis 250.000 Euro beantragt werden. Kredite mit hoher Summe sind allerdings nicht geeignet, wenn man einen negativen Schufa-Eintrag hat. Der effektive Jahreszins liegt, abhängig von der Bonität, zwischen 5,29 und 15,95 Prozent. Die Rückzahlung beginnt vier Wochen nach Empfang des Geldes.

Haben Sie Erfahrungen mit Maxda? Berichten Sie uns davon.

Thorsten Beich
10. Mai 2014 um 18:37 Uhr

Ich habe vor einiger Zeit einen Kredit bei Maxda beantragt und musste für die Vermittlung bezahlen. Der Kredit wurde mir gewährt, da ist diese Gebühr durchaus gerechtfertigt. Alles klappte gut, mit dem Service war ich zufrieden. Ich finde, Maxda ist ganz seriös.


Sophie Richter
21. Mai 2014 um 20:02 Uhr

Ich habe bei Maxda einen Kredit beantragt und war mit dem Service zufrieden. Alles ging schnell, ich hatte sogar einen persönlichen Ansprechpartner, der sehr hilfsbereit war. Ich musste keine Versicherung abschließen, denn schließlich hatte ich bereits eine Risikolebensversicherung. Ich hatte einen negativen Schufa-Eintrag von 1.000 Euro, doch war das kein Problem.


Jan Dresdner
6. Juli 2014 um 19:04 Uhr

Ich hatte einen Kredit bei Maxda beantragt und positive Erfahrungen gemacht. Mir wurden eine Unfallversicherung und ein Bausparvertrag angeboten, doch lehnte ich ab. Eine Unfallversicherung hatte ich bereits. Ich wurde nicht dazu gedrängt, derartige Verträge abzuschließen. Ich finde, zwei Wochen Wartezeit, bis das Geld ausgezahlt wird, sind in Ordnung. Mit Service und Beratung war ich zufrieden, die Gebühr, die ich bezahlen musste, fand ich angemessen. Der Zinssatz war bei mir etwas über 8 Prozent.


Marco Boehm
25. August 2014 um 13:13 Uhr

Als ich dringend einen Kredit brauchte und mich meine Hausbank im Stich ließ, wendete ich mich an Maxda, weil mir gesagt wurde, eine Kreditgenehmigung sei dort wesentlich wahrscheinlicher. Da ich alle Voraussetzungen erfüllte, wie zum Beispiel Volljährigkeit und ein ausreichendes Nettoeinkommen, ging die Prozedur wirklich schnell vonstatten. Meine Schulden konnte ich rechtzeitig abbezahlen.


Thomas Kohl
10. März 2015 um 17:36 Uhr

Mit meinem negativen Schufa-Eintrag war es besonders schwierig für mich, an einen Kredit zu kommen. Doch bei Maxda begrüßte man mich mit offenen Händen. Selbst im Falle einer Arbeitslosigkeit muss man dort die Hoffnung nicht aufgeben. Nachdem ich einen Bürgen gefunden hatte, wurde mir der Kredit genehmigt und ich bekam das notwendige Geld.


Jörg Fuerst
19. Juni 2015 um 20:58 Uhr

Mit meinen Kreditvorstellungen von 200.000 Euro und einem wenig abgesicherten Arbeitsverhältnis wurde ich von vielen Banken und Anbietern abgewiesen. Doch bei Maxda gibt es trotz dieser schlechten Voraussetzungen gute Chancen auf einen Kredit. Ich musste mir lediglich einen Bürgen mit gesichertem Einkommen suchen. Die Laufzeit musste ich allerdings auf 100 Monate festsetzen.


Wolfgang Bader
19. August 2015 um 13:38 Uhr

Für meine neue Wohnung benötigte ich dringend eine Einbauküche. Mit 31.000 Euro war diese nicht ganz billig, weshalb es mir beim Kredit auf einen guten effektiven Jahreszins ankam. Bei Maxda konnte ich aufgrund meiner hohen Bonität 5,5 Prozent bekommen. Woanders hätte ich für den Kredit wahrscheinlich viel mehr bezahlen müssen.


Marcel Goldschmidt
29. August 2015 um 0:07 Uhr

Als ich bei Maxda einen Kredit beantragt hatte, fiel mir zunächst der Service positive auf. Benötigt wird nur eine online Vorabprüfung und die Auszahlung erfolgte ebenfalls schnell, nämlich nach nur 24 Stunden. Meinen 5000-Euro-Kredit bekam ich zügig überwiesen und konnte dadurch meine finanziellen Probleme schnell überwinden. Die Monatsraten zahle ich immer noch ab.

Bitte bewerten Sie diesen Artikel
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (77 Stimmen, Durchschnitt: 4,83 von 5)
Loading...