125000 Euro Kredit

125000 Euro Kredit

by KreditJoe
Lesedauer: 8 Minuten

Das Thema, Wissenswertes zum Erhalt eines Darlehens in Höhe von 125.000 Euro, wird an dieser Stelle eingehend behandelt. Die verschiedenen Kreditvarianten, die Direktbanken anbieten, weisen große Unterschiede auf. Ein entsprechendes Vergleichsportal informiert den Kreditnehmer aufgrund seiner Angaben über Kreditsumme und Laufzeiten über die infrage kommenden Kreditinstitute. Es ist ratsam, sich genau die Zinssätze anzuschauen, denn bei einer langen Laufzeit, was bei einem Kredit über 125.000 Euro anzunehmen ist, sind die Zinssätze zu beachten und zu kalkulieren.

Kreditvergleich
Kreditbetrag:
Verwendungszweck:

Verwendungszwecke dieses Kredites

Bei der Antragstellung eines Kredites in dieser Höhe ist es ratsam, den genauen Verwendungszweck anzugeben. Die Bank wünscht Sicherheiten bei einem Darlehen in dieser Höhe, sodass beispielsweise bei einem Immobilienkredit die Immobilie als Sicherheit von der Bank akzeptiert wird. Eine einwandfreie Bonität ist selbstverständlich Voraussetzung, um Erfolg auf die Gewährung des betreffenden Kredites zu bekommen. Der herkömmliche Ratenkredit wird in den meisten Fällen beantragt. Es gibt jedoch andere Varianten, die eventuell vom Kunden in Betracht gezogen werden können:

Der Abrufkredit wird als „Kreditrahmen“ angesehen. Bei Bedarf kann bis zum Kreditrahmen über das Geld jederzeit verfügt werden. Laufzeiten werden nicht vereinbart, sondern eine bestimmte Summe wird monatlich zurückgezahlt. Für Geschäftsleute eignen sich Kontokorrentkredite. An dieser Stelle fallen zwar höhere Zinskosten an, jedoch können für den Selbstständigen Rechnungen und Forderungen in kurzer Zeit abgewickelt werden, die Liquidität bleibt bestehen. Investitionen können schnell und ohne weitere Formalitäten getätigt werden. Der Kontokorrentkredit wird mit dem Girokonto des Geschäftes verrechnet. Bei Gutschriften, wie Zahlungen von Kundenrechnungen, verringert sich automatisch der Sollsaldo. Das Konto ist flexibel tilgbar. Der Rahmenkredit ist exakt gleich dem Abrufkredit.

Kredite von privaten Geldgebern

Diese Möglichkeit einer Kreditbeantragung besteht bei Auxmoney oder SMAVA. In dieser Branche sind Privatleute die Kreditgeber. Viele Personen geben einen Betrag, der die gewünschte Kreditsumme ergibt. Die erforderlichen administrativen Arbeiten werden von Mitarbeitern erledigt, wozu auch die Überprüfung und Bearbeitung der Beantragungsformalitäten gehören. Private Anleger bieten günstige Ratenkredite bis zu 125.000 Euro an. Der Verwendungszweck wie beispielsweise Immobilien oder Grundstückkauf ist bei den privaten Anlegern von großer Wichtigkeit. Sie beteiligen sich sozusagen beim Projekt und müssen darüber informiert werden, wozu nun ihr Geld benötigt wird. Als Sicherheiten sind selbstverständlich die im Verwendungszweck angegebenen Objekte zu betrachten. Bei der Kreditvergebung so hoher Kreditsummen ist die Schufa-Abfrage mit positiver Bewertung eine Voraussetzung.

Einzelheiten zur Kreditaufnahme

Kreditverträge in der Größenordnung 125.000 Euro und mehr bedeuten jahrelange Tilgung, welche das Einkommen reduziert. Die Auswahl des jeweiligen Anbieters sollte im Internet unter Zuhilfenahme eines Vergleichsportals vorgenommen werden. Die Anbieter, welche nach den Vorgaben wie Laufzeit und Kreditsumme dem Kreditnehmer genannt werden, sind ausnahmslos seriös. Allzu günstige und vorteilhafte Kreditangebote sollten dem Kreditgeber zur Vorsicht mahnen. Meistens handelt es sich um unseriöse Anbieter mit tollen Angeboten, niedrigen Zinsen, die Bonität wird kaum erwähnt. Lediglich teure Hotlines ermöglichen eine Kontaktaufnahme mit dem Ziel, die Gesprächsdauer zu verlängern. In der Regel fallen Gebühren noch vor der Kreditvergabe an, welche in den meisten Fällen nicht realisiert wird. Sollte es doch mal zu einem Kreditabschluss kommen, sind exorbitante Zinsen oder Nebenkosten zu zahlen.

Die Kreditkosten sollten möglichst niedrig berechnet werden, denn bei höheren Kreditsummen und längeren Laufzeiten summieren sich die Kreditkosten. Die vom Vergleichsportal aufgelisteten Anbieter präsentieren transparente Kreditangebote, sodass hier die diesbezügliche Kalkulation für den Kunden durchaus leicht zu handhaben ist. Kredite in dieser Höhe sollten mit einer Restschuldversicherung abgeschlossen werden. Niemand kann voraussehen, was geschieht. Plötzliche Finanzengpässe können bei jedem Verbraucher entstehen, sodass die Rate nicht gezahlt werden kann. Bei der Auswahl des infrage kommenden Anbieters wird der Kunde darauf hingewiesen, ob die Möglichkeit besteht, eine oder zwei Raten auszusetzen und wie oft diese Prozedur während der gesamten Laufzeit wiederholt werden kann. Der Klick Produktdetails verweist den Kreditnehmer auf diesbezügliche Möglichkeiten, um die Suche nach dem richtigen Anbieter zu erleichtern.

Was tun bei schlechter Bonität

Auch bei niedrigeren Kreditsummen wird die Bank bei negativer Schufa-Bewertung an den Kunden herantreten mit der Frage, ob die Möglichkeit zur Beschaffung eines Bürgen oder zweiten Antragstellers gegeben ist. Der Kreditnehmer sollte sich schon vorher darüber Gedanken machen, wer aus seinem Freundeskreis oder aus der Familie sich bereit erklären könnte, als Bürge oder Mitantragsteller zu fungieren. Eheleute befinden sich meist in der gleichen Finanzlage, sodass eine Bürgschaft oder Mitantragstellung wenig Sinn hat. Viele Kreditabschlüsse können nicht realisiert werden, weil kein Bürge unterschreibt.

Die flexible Finanzierung

Es ist durchaus möglich, einen großen Kredit flexibel zu finanzieren. Bei einer Laufzeit von ungefähr 15 Jahren können Möglichkeiten zur Sondertilgung oder vorzeitiger Rückzahlung des Darlehens vereinbart werden. Allerdings können auch Absprachen bezüglich Ratenaussetzungen getroffen werden. Eine gewisse Flexibilität bei so hohen Krediten sollte bei der Beantragung klar feststehen. Empfehlenswert ist es, einen kleinen Puffer vom Kredit zu behalten, falls unvorhergesehene finanzielle Schwierigkeiten auftreten. Entsprechende Versicherungen sind bei dieser Kredithöhe unbedingt zu beachten und abzuschließen.

Das Volltilger-Darlehen

Bei der Kreditsumme von 125.000 Euro lohnt sich die Überlegung zur Beantragung eines Volltilger-Darlehens. Dieses Darlehen unterscheidet sich vom herkömmlichen Kredit, indem die Zinsbelastungen mit der Darlehenssumme verteilt werden und nicht erst die Zinsen beglichen werden, um danach die eigentliche Kreditsumme zu zahlen. Beim Volltilger-Darlehen wird die feststehende Rate monatlich gezahlt, die aus einem Tilgungs- und einem Zinsanteil besteht. Allerdings sind bei dieser Kalkulation die monatlichen Raten hoch. In erster Linie ist es jedoch von Vorteil, dass sich der Kreditnehmer klar darüber ist, ob er die für ihn richtige Monatsrate gewählt hat. Eventuelle saisonbedingte Mehrbelastungen, beispielsweise im Winter die Heizkosten, müssen in die Haushaltskalkulation einfließen. Den Dispokredit in Anspruch zu nehmen, ist momentan die Lösung, jedoch nicht auf die Dauer, denn die Zinsen sind derart hoch, dass die Inanspruchnahme nur in der Not erfolgen sollte. Sondertilgungen zu tätigen, ist positiv. Der Kredit ist schneller abbezahlt, die Zinsen reduzieren sich, da die Laufzeit verkürzt wird.

Wie funktioniert der Kreditrechner

Die Kreditsumme von beispielsweise 125.000 Euro eingeben und die gewünschte Laufzeit. Ein Verwendungszweck sollte in dieser Größenordnung schon benannt werden. Die betreffenden Kredite werden dem Verbraucher angezeigt, einschließlich der anfallenden Kreditkosten. Folgende Daten eingeben zur Erleichterung der Suche:

  • Gewünschte Kreditsumme
  • Laufzeit errechnen und festlegen
  • Angebote sichten und Anbieter wählen
  • Kreditzusage abwarten

Bei einem Modernisierungskredit beispielsweise, der für Solaranlagen oder Einrichtungen zur Einsparung von Energie und Wasser genutzt wird, können günstige Konditionen erreicht werden. Eine KfW-Förderung ist durchaus im Bereich des Möglichen. Das beste Angebot befindet sich immer oben auf der Liste. Die Art der Auszahlung wird angezeigt, der Sollzins und effektive Jahreszins sind leicht verständlich dargestellt. Bei Anpassung der Laufzeit ist die monatliche Belastung ersichtlich. Die nachfolgenden Informationen sind von Wichtigkeit für den optimalen Vergleich:

Der eff. Zinssatz pro Jahr ist der in Prozenten angegebene Zinssatz, der alle Nebenkosten enthält, die für den Kredit anfallen. Empfehlenswert ist es, die Angebote nach der Höhe der Zinsen filtern.

Kriterien zur Kreditaufnahme

Ein festes Einkommen in Zusammenhang mit einem festen Arbeitsverhältnis ist Bedingung zur Erlangung eines Kredites von 125.000 Euro. Zum Einkommen gehören auch Kindergeld, Renten und Pensionen. Jeder seriöse Anbieter wird Sicherheiten verlangen, welche sich logischerweise aus dem Verwendungszweck ergeben, wenn es sich nicht gerade um eine Urlaubsreise handelt oder eine Schönheitsoperation oder dergleichen. Das feste monatliche Einkommen ab einer bestimmten Höhe, welche sich nach der Kreditsumme richtet und einwandfreie Bonität müssen belegt werden können. Der Wohnsitz ist selbstverständlich in Deutschland, wobei an dieser Stelle auf die aktuelle Meldebescheinigung hingewiesen werden muss. Wenn zum Beispiel ein Immobilienkredit ohne Eigenkapital gewährt werden soll, sind die Bedingungen sehr straff. Zur Absicherung des Kredites kann eine Restschuldversicherung abgeschlossen werden, andere Versicherungen bringen keinen Vorteil, sondern bescheren nur unnötige Kosten. Es ist empfehlenswert für jeden Verbraucher, eine Haushaltsrechnung anzulegen. Die Einnahmen und Ausgaben müssen akribisch aufgeführt sein, damit diese Rechnung ihren Sinn erfüllt. Der finanzielle Spielraum kann genauestens festgelegt werden, sodass die monatlichen Belastungen zu überblicken sind.

125.000 Euro Kredit online

Ein Kredit in dieser Größenordnung wird meist von Geschäftsleuten beantragt. Privatkunden nutzen so einen hohen Kredit für den Hauskauf oder zur Grundsanierung einer bestehenden Immobilie, eine Umschuldung kann eventuell ein weiterer Verwendungszweck sein. Die Überprüfung aller Anbieter erfolgt gründlich. Sicherheiten sind erforderlich, dazu gehören außer dem im Verwendungszweck angegebenen Objekt:

  • Abtretung von Grundschulden
  • Wertpapiere
  • Lebensversicherungen
  • Wertgegenstände wie Gemälde, Goldbarren, Antiquitäten

Wenn beispielsweise eine Weltreise oder ein Geschäftsvorhaben ohne Aussicht auf Erfolg realisiert werden sollen, werden sich nur wenige Anbieter bereit erklären, ein derartiges Risiko einzugehen. Es sei denn, die Sicherheiten übersteigen den Wert von 125.000 Euro. Beamte und Angestellte im öffentlichen Dienst haben Chancen, solche Kredite auch im Internet zu bekommen, sofern die monatlichen Bezüge die Ratenhöhe erlauben. Eine exakte Kreditberechnung wurde online aufgerufen:

  • Kreditsumme 125.000 Euro, Zinsen 1,50 %, Tilgung 2 %
  • Laufzeit 20 ½ Jahre
  • Gesamtkosten nach Beendigung der Laufzeit betragen 146.386,68 Euro
  • monatliche Rate beträgt 364,58 Euro
  • Zinskosten 21.386,68 Euro
  • kostenlose Sondertilgungen jederzeit möglich
  • eff. Jahreszins 1,49%

Der Kredit bei einer Direktbank ist immer günstiger, da die Online Banken über keine Filialbanken verfügen und diese somit auch nicht unterhalten müssen. Die Einsparung des Personals ermöglicht äußerst günstige Kreditangebote. Ein Vergleich kann mit einem 100.000 Euro Kredit erfolgen, 125.000 Euro werden selten im Internet angeboten. 100.000 Euro mit einer Laufzeit von 60 Monaten werden mit einer monatlichen Rate in Höhe von 1.742,97 Euro belastet, Zinsbelastung beträgt 1,77 %. Die Zinssätze sind in den meisten Fällen bonitätsabhängig, sodass kein allgemeiner Vergleich erfolgen kann. Darlehen, die zur Umschuldung bestehender Kredite angefragt werden, können von den Banken nach Unterschrift der Ablösevollmacht und Kreditzusage für die Begleichung der alten Forderungen genutzt werden. Allerdings kann sich der Kunde keinen finanziellen Puffer schaffen, denn die Bank wird die betreffenden Gläubiger auszahlen, sodass nur eine Rate für den Kreditnehmer anfällt. Wenn ein Puffer allerdings doch in der Zukunft sicherer ist, sollte der Verwendungszweck nicht auf „Umschuldung“ lauten.

Manche Banken berechnen die maximale Kredithöhe des Antragstellers. Das Nettoeinkommen abzüglich aller monatlichen Ausgaben und Belastungen ist Basis dieser Kalkulation. Erfahrungswerte und ein kleiner Puffer für eventuelle finanzielle Notlagen berücksichtigen die Banken. Wenn sich die mögliche maximale monatliche Ratenhöhe herauskristallisiert hat, bieten die Banken den infrage kommenden höchsten Kredit dem Antragsteller an. Der Leitsatz, je höher die Kreditsumme, desto wichtiger die Sicherheiten, ist nachvollziehbar. Ein festes Einkommen aufgrund eines unbefristeten Arbeitsverhältnisses ist in vielen Fällen ausschlaggebend. Die Restschuldversicherung kann den Kreditrahmen ausdehnen, jedoch kann der Antragsteller nicht zum Abschluss dieser Versicherung gezwungen werden, es gilt nur die Empfehlung der Bank. Die Möglichkeit, mehrere unverbindliche Kreditanfragen zu stellen und danach den günstigsten Anbieter herauszufiltern, ist eine von vielen Alternativen, alle im Vergleichsportal aufgeführten Anbieter auf den persönlichen finanziellen Status zu prüfen. Die Mühe lohnt sich, denn anhand dieser Offerten kann der Kunde überblicken, welche Bank die für ihn persönlich die besten Konditionen zu geben bereit ist. Die Portale können selbstverständlich nur Standardzahlen bewerten, für jeden Kunden muss das individuelle Angebot selbst herausgesucht werden.

Auslandskredite

Wenn absolut kein Kredit von deutschen Banken bewilligt werden kann, fragen viele Verbraucher Anbieter aus der Schweiz an. Es gibt hier durchaus seriöse Anbieter, jedoch auch ebenso viele Betrüger. Ein seriöser Kreditvermittler bietet auch Schweizer Kredite von 1.000 bis zu 300.000 Euro an, Vertragslaufzeiten variieren zwischen 12 und 120 Monaten. Folgende Kreditarten sind aufgelistet:

  • Schnell abzuwickelnde Kredite bis zur einer Höhe von 120.000 Euro
  • Zusatzkredite bis 50.000 Euro, parallel zu bestehenden Krediten
  • Kreditzusage auch in schwierigen Fällen ,ohne Schufa-Abfrage
  • Immobilienkredite bis zu maximal 300.000 Euro, auch ohne Eigenkapital

Sondertilgungen sind jederzeit kostenlos durchführbar.

Fazit

Ein Kredit in Höhe von 125.000 Euro kann selbstverständlich auch online beantragt werden. Jedoch enden die meisten Anfragen mit 120.000 Euro Kreditsumme, sodass nur wenige Vergleichsportale einen tatsächlichen Vergleich anstellen können. Hier ist zu bemerken, dass die unseriösen Anbieter selbstverständlich Kredite in dieser Größenordnung als „herkömmliche Kredite“ bezeichnen und entsprechende Lockangebote präsentieren. Ein Kredit mit dieser Summe ist kein herkömmlicher Ratenkredit für Konsumzwecke. Daher sind die wunderbar perfekten Angebote meist nicht von seriösen Anbietern. Ein Kredit in dieser Größenordnung wird natürlich niemals ohne Schufa-Abfrage durchgewunken, es sei denn eine Bank im Ausland gewährt den Kredit. Eine seriöse Bank im Ausland wird sich jedoch anderweitig absichern und die Bestätigung der monatlichen Einnahmen verlangen, einschließlich einer Haushaltsrechnung. Auf Sicherheiten werden auch diese Banken bestehen. Die gründliche Überprüfung der persönlichen Angaben ist klar.

Bitte bewerten Sie diesen Artikel
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (36 Stimmen, Durchschnitt: 4,90 von 5)
Loading...