Kredit Kreditcheck

Kreditcheck

by KreditJoe
Lesedauer: 4 Minuten

Ihre Kredit-Checkliste

Mit Hilfe unserer Kredit-Checkliste möchten wir Sie dabei unterstützen, einen günstigen auf Sie individuell zugeschnitten Kredit zu finden. Dabei zeigen wir Ihnen auf, wie einfach die Findung des der richtigen Kreditform sein kann. Ebenso simpel kann die realistische Einschätzung der möglichen Kreditsumme und Kreditlaufzeit sein, wenn man sich einfachen Hilfsmitteln wie einer Haushaltsrechnung bedient.

Wir möchten unsere Leser informieren, worauf es beim Kredit-Vergleich ankommt und was es zu beachten gilt. Abschließend haben wir für Sie noch ein paar Fakten im Rahmen der Kreditbeantragung wie z.B. die Bearbeitungszeiten zusammengefasst.


Individuelle Kreditform festlegen

Wer einen Kredit beantragen möchte, sollte sich vorher im darüber im Klaren sein, um welche Kreditart es sich handelt. Möglicherweise lassen sich so auch Kredite mit staatlichen Förderprogrammen kombinieren.

Welcher Ratenkredit ist der richtige für mich?

Heutzutage gibt es unzählige Kreditarten. Für jeden Bedarf gibt es einen passend geschnürtes Kreditangebot. Wer sich beispielsweise für die Anschaffung eines Neuwagens interessiert, wird bei den Banken ein geeignetes Angebot unter dem Namen Autokrediten und KFZ-Finanzierungen finden.

Für Energiesparer halten die Banken mittlerweile eigens entwickelte Photovoltaik-Finanzierungen und Solarkredite parat. Deshalb sollten Sie sich vorab mit den Angeboten der Banken etwas genauer auseinandersetzen und den richtigen Ratenkredit für Ihren persönlichen Verwendungszweck bestimmen.

Zur Orientierung haben wir Ihnen eine Komplett-Übersicht aller Kreditformen erstellt.


Kredithöhe & Laufzeit ermitteln

Kreditinteressierte sollten sich vor Beantragung eines Kredites mit der tatsächlich belastbaren Kredithöhe und Kreditlaufzeit befassen. Welche monatlichen Tilgungsraten sich realistisch? Wir sagen Ihnen, wie Sie die richtige Kredithöhe ermitteln.

Ein Haushaltsbuch bietet Aufschluss

Damit Sie sich bei der Wahl der Kredithöhe nicht verkalkulieren, ist eine genaue Auflistung der monatlichen Ein- und Ausgaben sinnvoll. Notieren Sie alle noch so kleinen Verbindlichkeiten, die Sie im Monat zu begleichen haben. Nebst diesen fixen monatlichen Einnahmen und Ausgaben sollten Sie unbedingt noch einen Puffer für unvorhersehbare finanzielle Aufwendungen wie Autoreparaturen, Stromnachzahlungen etc. einkalkulieren.

Diese Haushaltsrechnung dient Ihnen als Hilfestellung, um die Höhe der monatlichen Belastung durch die Kreditrückzahlung besser einzugrenzen. Daraus ergibt sich automatisch auch eine mögliche Laufzeit.


Angebote sorgfältig vergleichen

Mit einem Kredit-Vergleich lässt sich einfach und bequem ein günstiger Kredit finden. Allerdings sollte man wissen, worauf man bei den verschiedenen Angeboten und der Kreditauswahl achten soll.

Per Kredit-Vergleich zum günstigsten Ratenkredit

Vergleichen Sie die verschiedenen Angebote sorgfältig. Unser Kredit-Vergleich zeigt Ihnen anhand der von Ihnen gewählten Verwendungsart und Kredithöhe mit entsprechender Laufzeit die günstigsten Anbieter auf.

Welchen Zinssatz Sie bekommen hängt davon ab, ob Sie sich für Angebote mit bonitäts- abhängigen und bonitätsunabhängigen Zinssätzen entscheiden. Die Bonität des Antragsstellers richtet sich nach bestimmten Faktoren wie z.B. Beruf, monatliches Einkommen, fixe Ausgaben uvm. Auf Grundlage dieser Informationen bietet das jeweilige Kreditinstitut dem Antragssteller entsprechende Zinskonditionen an. Je besser die Bonität, desto niedriger fällt der effektive Zinssatz aus.

Bei der bonitätsunabhängigen Kreditvergabe steht der Zinssatz fest und ist lediglich abhängig von Faktoren wie Laufzeit oder Darlehenshöhe. Allerdings wird auch in diesem Fall eine ausreichende Bonität vorausgesetzt.

Mit dem Nominalzins werden die Kosten für den reinen Kreditbetrag abgebildet. In den Effektivzinssatz fließen hingegen zusätzliche Kosten wie z.B. Kontoführungs- oder Bearbeitungsgebühren ein. Auf Basis des jährlichen Effektivzinssatzes lassen sich die bei Kredite.de angebotenen Raten- und Autokredite letztlich am besten vergleichen.

Unser Tipp: Achten Sie bei den Angeboten auch vor allem auf Gebühren und Kosten.


Kreditantrag stellen

Hier erfahren Sie, wie Sie Ihren Kreditantrag richtig vorbereiten, wie sich der virtuelle Weg Ihres Online-Antrages darstellt und in welchem Zeitrahmen Sie mit der Auszahlung der Kreditsumme rechnen können.

So einfach beantragen Sie Ihren Kredit!

Wer gut vorbereitet seinen Kreditantrag stellt, erhöht die Chancen einer Kreditzusage. Bestens vorbereitet ist man, wenn man sich bei der SCHUFA Einsicht über die persönlichen Daten verschafft hat. Hier sind unter anderem die laufenden Verpflichtungen vermerkt. Sollte es in der Vergangenheit zu deren Versäumnis gekommen sein, findet man hier entsprechend negative Einträge. Da diese Auskünfte auch bei der Kreditbearbeitung der Banken eine wesentliche Rolle spielt, sollte man vorab darüber Kenntnis besitzen. Im Fall eines negativen SCHUFA-Eintrages besteht dann die Möglichkeit, sich für einen Kredit ohne SCHUFA zu entscheiden.

Als unabhängiges Verbraucherportal führt Kredite.de selbst keine Anfrage bei der SCHUFA durch. Dies geschieht in der Regel durch unsere Partnerbanken. Um negative Auswirkungen auf den Scoringwert zu vermeiden, werden dabei lediglich die Kredit-Konditionen angefragt. Erst wenn es tatsächlich zum Abschluss eines Ratenkreditvertrags kommt, erhält die SCHUFA alle nötigen Informationen.

Sobald Sie sich für eines (oder mehrere) der Kreditangebote unseres Kreditrechners entschieden haben, klicken Sie einfach auf WEITER. Innerhalb von nur drei Minuten sind alle nötigen persönlichen Angaben auf der Eingabemaske hinterlegt. Anschließend werden Ihre Daten an die von Ihnen bevorzugte Bank weitergeleitet und nur kurze Zeit später teilt das Kreditinstitut mit, ob ihr Kreditwunsch erfüllt werden kann – und falls ja, zu welchen Konditionen. Die Unterlagen für Ihren Kreditantrag werden Ihnen anschließend per E-Mail zugesandt.

Auf Grundlage der von Ihnen im Ratenkreditrechner hinterlegten Daten können die mit uns kooperierenden Banken innerhalb weniger Minuten ein Angebot erstellen. Wenn Sie die Antragsunterlagen unterschrieben und ganz bequem per PostIdent-Verfahren an das Kreditinstitut zurückgeschickt haben, erfolgt in der Regel nach 2 bis 5 Werktagen ab Unterlageneingang die Auszahlung der Kreditsumme.


Kredite.de fasst für Sie zusammen:

  • Ermitteln Sie den Verwendungszweck – legen Sie die Kreditform fest
  • Kredithöhe und Laufzeit mit Hilfe einer Haushaltsrechnung bestimmen
  • Angebote mit Hilfe unseres Kreditrechners sorgfältig vergleichen
  • Kreditantrag stellen – Die Auszahlung erfolgt innerhalb von 2 bis 5 Werktagen
Bitte bewerten Sie diesen Artikel
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (54 Stimmen, Durchschnitt: 4,81 von 5)
Loading...